04954 9485-0 info@prikker-carports.de

Willkommen bei Prikker, Ihrem Spezialist für Carports

Doppelcarport

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 23

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 23

Seite:
  1. 1
  2. 2

Ein Doppelcarport Satteldach nachträglich installieren
Ein Doppelcarport für 2 Pkws wird meist in Flachbauweise installiert. Wesentlich attraktiver wirkt jedoch ein Doppelcarport mit Satteldach. Satteldach Carports sorgen für ein stimmiges Gesamtbild und Blickfang, wenn zusätzlich auch noch Ihre Immobilie mit einem Satteldach versehen ist. Bekanntermaßen werden unter einem Doppelcarport aus Holz zwei Fahrzeuge sicher untergestellt. Aus diesem Grund besitzt ein Doppelcarport Satteldach auch eine relativ große Fläche. Mit einer solchen Konstruktion erreichen Sie aber nicht nur eine bessere Optik, zugleich können sich Wasser und Schnee nicht so gut auf der Schrägen sammeln, was Ihre Autos schützt. Hier beim Holzzentrum24 Prikker können Sie auf eine Vielzahl an Satteldach-Modellen zurückgreifen.

Doppelcarport Satteldach mit Qualität
Ein Doppelcarport aus Holz kann auch nachträglich noch mit einem Satteldach ausgestattet werden. Dies ist immer dann der Fall, wenn Sie ein Doppelcarport kaufen möchten und sich später noch für eine andere Dachkonstruktion entscheiden möchten. Satteldach Doppelcarports bestehen aus solidem Massivholz, welches in aller Regel kesseldruckimprägniert ausgeführt ist. Neben der Konstruktion mit passender Dachneigung erhalten Sie auch die entsprechende Giebelverkleidung. Das Satteldach überdeckt genau das vorhandene Flachdach und bietet eine hohe Stabilität. Hiermit sind auch höhere Schneelasten möglich. Die Dacheindeckung ist in der Lieferung nicht enthalten. Hier können Sie selbst zwischen Dachpappe oder Dachziegel wählen. Zu beachten ist, dass Sie bei Prikker ein Doppelcarport mit Satteldach bis zu 15 m Länge und 8 m breite bestellen können.

Die Vorteile für einen Doppelcarport mit Satteldach
Zu den Vorteilen gehören:
• eine ansprechende und gehobene Optik,
• eine hohe Stabilität,
• eine bessere Schneelast,
• Schnee und Regen werden besser abgeführt,
• Insgesamt höhere Dachlast,
• nachhaltige Verwendung von Naturholz,
• geringer Wartungsaufwand,
• attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Worauf ist beim Kauf eines Satteldach Doppelcarports zu achten?
Natürlich sollten Sie sich zunächst über die vorhandenen Dachabmessungen Ihres Prikker Carports informieren. Es versteht sich von selbst, dass das Satteldach Doppelcarport zuvor sicher und stabil aufgebaut worden ist. Wichtig ist eine richtige Montage der H-Pfostenträger, damit die Pfosten die Dachkonstruktion sicher tragen können. Das neue Satteldach wird auf die vorhandene Konstruktion aufgesetzt. Hierzu sollten Sie sich einen zusätzlichen Helfer suchen. Nachdem Sie das passende Satteldach für Ihr Carport gefunden haben, können Sie hier beim Holzzentrum24 Prikker noch eine Reihe passenden Zubehörs finden. Dazu gehören neben einer ansprechenden Dacheindeckung, eine Regenrinne oder vielleicht sogar ein zusätzlicher Geräteraum mit abschließbarer Tür. Sie können Ihr Doppelcarport mit Satteldach dank des passgenauen Bausatzes vollständig selbst montieren. Mit einem Satteldach verschönern Sie Ihr Doppelcarport und sorgen damit für einen tollen Blickfang. Wenn Sie Unterstützung bei der Bestellung benötigen oder Fragen haben, steht Ihnen das Team von Prikker gerne zur Seite.